Cellulite Behandlung

An Cellulite oder Orangenhaut leiden 90% aller Frauen.

Cellulite ist eine Bindegewebsschwäche, die deshalb vor allem Frauen betrifft, weil die Fasern ihres Bindegewebes anders angeordnet sind als beim Mann, da es sich im Falle einer Schwangerschaft in relativ kurzer Zeit stark ausdehnen muss. Aber auch ohne Schwangerschaft kann die besondere Anordnung des Bindegewebes bei der Frau dazu führen, dass dieses unregelmäßige Nester von Fett an die Oberfläche treten und so das typische wellige Aussehen entstehen lässt.

Individuelle Unterschiede bezüglich der Neigung zu Cellulite sind erblich bedingt. Sie hängt auch nicht unbedingt vom Grad der Fettleibigkeit ab, sondern kann auch unabhängig von dieser auftreten. Selbst sehr schlanke Personen können unter einer Cellulite Grad III, also der stärksten Form, leiden. Auch Sport, so gesund er sein mag, beeinflusst die Cellulite nur in einem gewissen Maß. Auf jeden Fall unterstützt vernünftig betriebener Sport die hier beschriebenen Behandlungsmöglichkeiten.

Behandlungsmethoden Cellulite:

Ein kurzer Weg zu straffer Haut

In der mordernen Therapie von schlaffer Haut und Cellulite werden akustische Wellen verwendet. Diese breiten sich flächig in der Haut aus und erreichen auch in den tieferen Hautschichten eine stimulierende Wirkung auf das Bindegewebe. In der Medizin werden die akustischen Wellen zum Beispiel auch zur Muskelaktivierung eingesetzt.

Vor der Behandlung wird Koppelgel aufgetragen, um die akustischen Wellen ohne Energieverlust in die Haut zu bringen. Die Behandlung ist schmerzlos und wird meist als sehr angenehm empfungen, wie eine Massage. Einige Sitzungen innerhalb weniger Wochen führen zu einer glatteren, strafferen Haut.

Eine Verbesserung der Cellulite ist auch in den Wochen nach den Behandlungen noch möglich.


Dr. med. Schiwa Almasbegy - Fachärztin für Chirurgie

DR. MED. SCHIWA ALMASBEGY

  • Studium und Promotion an der Universität Innsbruck
  • Ärztin für Allgemeinmedizin
  • Anschließend Facharztausbildung an der I. Univ. Klinik für Chirurgie Innsbruck und an der Univ. Klinik für Plastische und Wiederherstellungs-Chirurgie Innsbruck
  • Fachärztin für Chirurgie
  • Eröffnung der Praxis in Innsbruck mit Ausrichtung auf ästhetische Medizin und Ästhetische Chirurgie, im speziellen Fettabsaugungen.
  • Mehrere Auslandsaufenthalte zu Studienzwecken unter anderem bei Herrn Prof. Dr. P. F. Fournier, Paris, einem führenden Experten für Fettabsaugung
  • Internationale Gesellschaft für Ästhetische Medizin e.V. (IGÄM)
  • International Society for Dermatologic Surgery (I.S.D.S)
  • Bayrische Gesellschaft für ästhetische Chirurgie (BGÄC)
  • German Society of Antiaging Medicine
  • Fellow of the European Society of Aesthetic Surgery (F.E.S.A.S.)
  • Ambulante Fettabsaugung in Lokalanästhesie, auf Wunsch auch in Vollnarkose
  • Lidkorrekturen
  • Brustvergrößerungen
  • Ästhetisch Chirurgische Eingriffe
  • Laserbehandlungen

Mitgliedschaften

Ihre Vorteile

  • langjährige Erfahrung
  • professionelle Arbeitsweise
  • ständige Weiterbildung (Kongresse, Workshops, Fortbildungen)
  • breitgefächertes Leistungsspektrum
  • schnelle Terminvergabe
  • unverbindliche Beratungsgespräche
  • persönliche Atmosphäre
  • Hochqualifizierte Mitarbeiter

Glückliche Patienten

"Ich möchte mich bei Dr Almasbegy und Team für die medizinisch und menschlich perfekte Betreuung bedanken. Ich hatte im März 2018 eine Absaugung an den Oberschenkeln -zum ersten Mal habe ich mich im Bikini toll gefühlt. Danke Danke Danke"

Google Bewertung, vor 11 Monaten, 5 von 5 Sternen

"Ich bin sehr zufrieden. Kompetente Beratung, sehr freundliche und persönliche Betreuung (auch nach der OP!), Ergebnis noch besser, als erhofft. Insgesamt sehr zu empfehlen, volle 5 Sterne!"

Google Bewertung, vor 11 Monaten, 5 von 5 Sternen


Kontakt

Dr. med. Schiwa Almasbegy

Andreas-Hofer-Straße 4
6020 Innsbruck
Österreich

Tel.: +43 512 586 304
Fax: +43 512 586 304 3

E-Mail: s@almasbegy.at

Öffnungszeiten

Mo 10:00 - 13:00 Uhr
Di10:00 - 13:00 & 17:00 - 19:00 Uhr
Do   10:00 - 13:00 & 17:00 - 19:00 Uhr
Fr 10:00 - 13:00 Uhr

Weitere Termine nach Vereinbarung.


KONTAKT- UND TERMINANFRAGE